Wolfsspitze  &  Samojeden
              Zuchtstätte   " von Cuberin  "

Alle Welpen sind vermittelt.

04.01.2019

So , das warten hat ein Ende. Heute morgen brachte Enja 10 Welpen zur Welt. Nach dem 6. verpuffte die Hoffnung auf einen kleinen Wurf. 🙈😂 , Die Gewichte liegen ungeachtet der Welpenzahl alle über 330gr. bis hin zu fast 400gr. Der Mama geht's gut, den Kleinen auch. Es sind 6 Buben und 4 Mädchen. Auf Grund der Wurfgröße können sich noch Interessenten melden.


12.01.2019   die Kleinen W´s sind eine Woche alt , sie haben sich gut entwickelt auch wenn sie nicht so schnell zunehmen wie bei kleineren Würfen. Dennoch kommt jeden Tag etwas an Gewicht dazu. Sie sind sehr rege, und Enja und Heike haben alle Pfoten und Hände voll zu tun. 

24.01.2019

Jetzt kann man beim wachsen zuschauen. Nachdem die Milch bei Enja nicht mehr ausreichend war, haben wir uns entschlossen mit unserer alten Rezeptur recht schnell dazu zu füttern . Jetzt ist der Knoten geplatzt und alle schauen mit den geöffneten Augen neugierig drein, sie fressen perfekt aus ihrer Schüssel, und sind schon recht flott unterwegs. Diese 4 Bübchen warten noch auf ihre neuen Familien, die sie ab nächster Woche besuchen dürfen. 

Bei Interesse bitten wir Sie einen Termin mit uns zu vereinbaren. Vielen Dank.

02.02.2019 unsere Welpengruppe geht in die 4. Woche. Einige der neuen Hundeeltern waren schon zu Besuch und haben den Kindergarten begutachtet. 4 kleine Buben sind noch frei und auf der Suche nach dem zukünftigen zu Hause. Sie werden ausführlich beraten, offen und ehrlich, können die Mama  und uns in aller Ruhe kennen lernen. 

 17.02.2019 Der Frühling klopft an die Tür und die Kleinen starten heute in der Gruppe durch. Dies bei schönsten Wetter. Alle 10 raus in den Garten und rein in das Rudel. Da wir unsere Damen kennen machen wir da keine große Sache draus. Tante Riina, wie immer , voller Elan ( manchmal zuviel :-D ) hat sich den Kindergarten direkt angenommen. Ginger und Peggy gingen der Sache erst mal aus dem Weg. Nach wenigen Minuten hatten alle einmal geschnuppert und festgestellt das diese Fellknäule doch irgendwie dazu gehören. Mit Freude wurden Riinas bauliche Veränderungen im "Garten" in Beschlag genommen. Jedes Loch wurde ausgetestet ob man es noch tiefer gestalten kann. Also , wer noch Hilfe brauch, 4 Buben stehen noch zur Vermittlung. Kontaktdaten unter .wolfsspitze-cuberin.de , wir genießen noch das schöne Wetter.......